Außerdem

Moderation einer Podiumsdiskussion zum Thema: Dauerförderung in der Musikkultur – nachhaltig oder innovationshemmend bei den Weimarer Frühjahrstagen für zeitgenössische Musik (14.4.2016).


Foto: Susanne van Loon

 

Jurytätigkeit: Ehrennadel der Fachgruppe Neue Musik (FNM) des Deutschen Komponistenverbandes (DKV) 2016 für das publizistische ‚Kämpfen‘ und ‚Geisseln‘ von Frank Kämpfer (DLF) und Theo Geissler (NMZ) für die Neue Musik.

→ Sehenswert ist die amüsante Laudatio von Moritz Eggert

 


Mitarbeit in der Enzyklopädie Komponisten der Gegenwart (KDG, edition text + kritik).


Booklet: …ins Extreme geschrieben… (Hermann Keller, Georg Katzer, Helmut Zapf), Label:  made from nothing (2016).


Kritisches Außen: Mitwirkung als „Live-Kritikerin“ bei Innen – eine musikalisch-szenische Installation im Wandel(n) für Sänger_Innen und (Innen)Räume von Manuela Kerer im Rahen der 14. Münchner Biennale. Internationales Festival für neues Musiktheater (22.5.2014).


Provokation – Innovation – Vermittlung? Strategien der Neuen Musik im Kampf um Aufmerksamkeit. Konzeption und Durchführung einer Podiumsdiskussion im Rahmen der „Weimarer Frühjahrstage für zeitgenössische Musik“ (4.4. 2013).